Sie sind hier: Startseite > Ausstellungen >

FÜR DAS LEBEN LERNEN

Mehr Wissen mit Humor und Karikatur

17/09/2017 - 21/01/2018
  • Bruno Haberzettl, Das Kaiserpaar Maria Theresia und Franz I. im Kreise ihrer Kinder. Die Einführung der Schulpflicht war nur eine Frage der Zeit..., 2009 © Bruno Haberzettl
Bruno Haberzettl, Das Kaiserpaar Maria Theresia und Franz I. im Kreise ihrer Kinder. Die Einführung der Schulpflicht war nur eine Frage der Zeit..., 2009 © Bruno Haberzettl

„Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir. Und das ein Leben lang.“
Pünktlich zu Schulbeginn müssen über 20 Zeichnerinnen und Zeichner nachsitzen. Sie widmen sich den brennenden Themen, wie Schülern und Lehrern, Bildungspolitik, Schulmodelle, Reformen und den Vorstellungen einer zukünftigen, modernen Schule. Dabei zeigt sich eines klar: Mit Humor lebt und lernt es sich viel leichter.

Ihr Karikaturerlebnis

Info

Baustelle?! Hier geht's zu den Infos rund um Parkplätze und Co.

„Karikatur ohne Bissigkeit, Drastik, Schärfe ergibt für mich keinen Sinn. Man hat mir oft Geschmacklosigkeit und Brutalhumor vorgeworfen. Wer denn, wenn nicht Satiriker, soll die Dinge beim Namen nennen?.“

Manfred Deix

Karikaturmuseum Krems
Steiner Landstraße 3a
A-3500 Krems-Stein
T: (+43-2732) 90 80 20 255
F: (+43-2732) 90 80 21
office@karikaturmuseum.at

Geschlossen bis 12/05/2017

Tickets & Preise