Sie sind hier: Startseite > Ausstellungen >

Rudi Klein

Die Vereinfachung einer nicht unkomplizierten Welt

27/11/2016 - 15/01/2017
  • Rudi Klein, Vereinfachung einer nicht ganz unkomplizierten Welt (1a), 2012/2013 (Detail)
    Landessammlungen Niederösterreich © Bildrecht, Wien, 2016
    © Bildrecht, Wien, 2016
  • Rudi Klein, Lochgott 2012 - 2016
    © Bildrecht, Wien, 2016
  • Rudi Klein, Teufel Alkohol, 2016
    © Bildrecht, Wien, 2016
  • Rudi Klein, Vereinfachung einer nicht ganz unkomplizierten Welt (27), 2012/13
    Landessammlungen Niederösterreich, Foto: Christoph Fuchs © Bildrecht, Wien, 2016

Rudi Klein (geb. 1951) unterhält mit seinen gezeichneten Kommentaren zu den Absurditäten des Alltags und der Tagespolitik Millionen von Zeitungslesern und Zeitungsleserinnen. Seine Comicstrips werden nun in einer umfassenden Ausstellung im Karikaturmuseum Krems präsentiert. Diese Schau will, wie Rudi Klein selbst, nicht Antworten geben, sondern wirft neue Fragen auf. In fünf Themengruppen werden Originale aus den Landessammlungen Niederösterreich und dem Privatbesitz des Künstlers gezeigt.

„Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man zeichnen!" so rüttelt Rudi Klein mit seinen symbolträchtigen, philosophischen Arbeiten auf, banalisiert und provoziert. Lachen ist unausweichlich, jedoch immer mit einem Denkanstoß und der Garantie auf Verwirrtheit!

Ihr Karikaturerlebnis

Info

Baustelle?! Hier geht's zu den Infos rund um Parkplätze und Co.

„Karikatur ohne Bissigkeit, Drastik, Schärfe ergibt für mich keinen Sinn. Man hat mir oft Geschmacklosigkeit und Brutalhumor vorgeworfen. Wer denn, wenn nicht Satiriker, soll die Dinge beim Namen nennen?.“

Manfred Deix

Karikaturmuseum Krems
Steiner Landstraße 3a
A-3500 Krems-Stein
T: (+43-2732) 90 80 20 255
F: (+43-2732) 90 80 21
office@karikaturmuseum.at

geöffnet von 10 bis 17 Uhr

Tickets & Preise