Eröffnung: Tex Rubinowitz. Caricature brute – Das Gegenteil von schön gezeichnet

Der neue Exkurs zur Ausstellung "A echta Deix - Unvergessen!"

Mit der Jubiläumsausstellung A echta Deix – Unvergessen! zum 70. Geburtstag von Manfred Deix startete das Karikaturmuseum Krems eine neue Reihe von fachbezogenen Ergänzungen, eigenständigen Präsentationen von Künstler/innen sowie zu Cartoon- und Zeichenstilen. Diese Exkurse sollen das Verständnis und Spannungsverhältnis der einzelnen Begriffe wie Karikatur und Cartoon schärfen, aber auch Unterschiede im Humorverständnis sowie verschiedene kulturelle Positionen aufzeigen und herausarbeiten.

Das Karikaturmuseum Krems präsentiert in Exkurs #2 sechs politische Kommentare gezeichnet für den Falter, zwölf Cartoons, die mit eigenartigen Protagonisten und besonders absurdem Humor immer aufs Neue überraschen, sowie 20 Wilbur-Comic-Strips. 

Eröffnung

Freitag, 17.05.2019, 18.30 Uhr

Im Gespräch

Tex Rubinowitz mit Gottfried Gusenbauer, künstlerischer Direktor des Karikaturmuseum Krems

Präsentation der Edition

Im Anschluss lädt das Karikaturmuseum Krems zu Brot und Wein aus den Kellern des Weinguts Salomon.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden